Junge Solisten der ZHDK

Eintritt frei, nummerierte Plätze, unbedingt Vorverkauf benutzen!
N.N.
Studierende der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK
N.N.
Studierende der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

Alexander von Zemlinsky

Sinfonietta für Orchester, op. 23

div

Zwei Solo-Konzerte nach Wahl der Solisten
Freikonzert
Stadthaus Winterthur
  • Beginn 17.00 Uhr
  • Ende gegen 18.30 Uhr

Covid-19: Gemäss Vorschrift des Bundes sind wir verpflichtet, jeden Besucher zwecks Contact-Tracings mit Name und Kontaktdaten zu erfassen. Die Platznummer auf dem Billett ist verbindlich und muss eingehalten werden.

Jedes Jahr im Dezember finden an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK Vordiplomprüfungen statt, an denen sich die Studierenden für ihre Master-Prüfungen qualifizieren. Die besten unter ihnen dürfen ihre Master-Prüfung im darauffolgenden Frühjahr in Begleitung eines professionellen Orchesters ablegen. Bereits eine erste grosse Auszeichnung, denn nur für die wenigsten gibt es Plätze und die finanziellen Mittel für ein Orchesterkonzert. So hat das Musikkollegium Winterthur in den vielen Jahren dieser Zusammenarbeit mit der ZHdK zahlreiche interessante und vielversprechende Instrumentalistinnen und Instrumentalisten begleitet. Es kamen auch immer wieder spezielle Werke zur Aufführung, welche sonst selten in den Programmen des Musikkollegiums Winterthur auftauchen, in jüngster Zeit beispielsweise ein Tuba- oder ein Schlagzeugkonzert. Wir sind gespannt, was uns am 29. Mai 2021 erwartet. Die Daumen werden wir auf jeden Fall drücken, und wir hoffen, dass die Bewertung der Experten positiv ausfallen wird. Für Spannung ist gesorgt!

Junge Solisten der ZHDK

Junge Solisten der ZHDK

Sie befinden sich im Archiv.

Normale Ansicht