Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die Website www.musikkollegium.ch (nachfolgend «Website») wird vom Verein Musikkollegium Winterthur (nachfolgend «MKW») mit Sitz in Winterthur betrieben. Personen, welche auf die Website zugreifen (nachfolgend «Nutzer»), erklären sich mit den nachfolgenden Bedingungen einverstanden.

2. Änderung der Geschäftsbedingungen

Änderungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit ohne Ankündigung erfolgen und werden unmittelbar mit der Veröffentlichung auf dieser Website wirksam.

3. Zugang und Verfügbarkeit

Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Zugang zu dieser Website und auf die fehlerfreie technische Verfügbarkeit der Website. MKW kann den Zugang zur Website jederzeit und ohne Ankündigung sperren oder beschränken.

4. Inhalte

Die Inhalte dieser Website (nachfolgend «Inhalte») dienen ausschliesslich der allgemeinen Information über MKW und dessen Veranstaltungen.

Änderungen

Sämtliche Inhalte können von MKW jederzeit ohne Ankündigung geändert, ergänzt oder entfernt werden.

Links

Die Website enthält Verknüpfungen (Links) zu Websites anderer Anbieter. Diese Links dienen lediglich der Benutzungsfreundlichkeit der Website und stellen keine Genehmigung des Inhalts einer anderen Website dar. MKW übernimmt keine Verantwortung für eine Website eines anderen Anbieters. Die Aktivierung eines Links erfolgt immer auf eigenes Risiko des Nutzers.

5. Datenschutz

Die Website unterliegt dem schweizerischen Recht über den Datenschutz, insbesondere dem Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG).

Cookies

MKW verwendet Cookies für diese Website. Der Nutzer kann Cookies auf dieser Website in seinem Browser jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen dem Nutzer allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung.

Google Analytics

MKW verwendet für diese Website Google Analytics, um eine statistische Auswertung der Nutzung dieser Website zu ermöglichen.

Nutzer können die Übertragung sowie die Bearbeitung und Speicherung ihrer Daten an Google verhindern, indem Sie entsprechende Browser-Erweiterungen installieren.

5. Vertragsbedingungen für Billettkäufe per Internet

Kaufabschluss

Der Kaufvertrag zwischen dem Nutzer und dem MKW kommt mit dem Anklicken des Feldes «Zahlen CHF XYZ.00» zustande, nachdem zuvor ein bestimmtes Angebot ausgewählt wurde und die Kreditkartendaten in die entsprechend gekennzeichneten Felder eingegeben wurden.

Gekaufte Tickets können weder zurückgenommen noch umgetauscht werden. Verlorene Tickets werden nur bei nummerierten Plätzen ersetzt.

Classic Openair

Für das Classic Openair des MKW gelten besondere Kaufbedingungen, die unter http://www.classicopenair.ch/agbs nachzulesen sind. Die besonderen Kaufbedingungen ergänzen diese allgemeinen Kaufbedingungen und gehen ihnen im Kollisionsfall vor.

Buchungsgebühren

Falls der Nutzer die gekauften Tickets an der Kasse abholt, werden keine Buchungsgebühren erhoben.

Falls der Nutzer die Option «Zustellung (CHF 7.–)» wählt, erhält er die Tickets per Post an die vom Nutzer bezeichnete Versandadresse zugestellt. Für die Zustellung wird eine Gebühr von CHF 7.– pro Buchung verrechnet.

Ermässigungen und Gutscheine

Ermässigungen, insbesondere für Studenten/Schüler, Lehrlinge, AHV/IV-Bezüger, sowie die Kulturlegi und Gutscheine können nicht via Internet geltend gemacht werden.

Platzangebot

Das Platzangebot für Ticketverkäufe via Internet beschränkt sich auf die im Internet als verfügbar gekennzeichneten Sitzplätze.

Das MKW behält sich das Recht vor, den Bestuhlungsplan zu ändern und dem Nutzer andere (gleichwertige oder bessere) Plätze zuzuweisen, wenn durch die vorgenommene Änderung der gebuchte Platz nicht mehr verfügbar ist oder der Genuss der Vorstellung von diesem Platz aus wesentlich beeinträchtigt ist.

Programmänderungen

Das MKW behält sich Programmänderungen bezüglich der Werke sowie der Besetzung vor, ohne dass ein Anspruch auf Rückvergütung des Kaufpreises besteht.

Wird eine Vorstellung abgesagt, das Datum der Vorstellung geändert oder kann dem Nutzer nach einer Sitzplatzreduktion kein anderer Platz zugewiesen werden, hat dieser Anspruch auf Rückerstattung des Kaufpreises inklusive Buchungsgebühren. Der Anspruch verfällt 30 Tage nach dem Datum, an welchem die Vorstellung gemäss dem beim Kauf gültigen Datum hätte stattfinden sollen.

6. Bild- und Tonaufnahmen

Ton- und Bildaufnahmen der Vorstellung sind nur mit vorgängigem schriftlichem Einverständnis des MKW gestattet.

7. Urheberrechte

Sämtliche Inhalte sind durch Urheberrechte und sonstige Rechte zum Schutz des geistigen Eigentums geschützt und sind Eigentum des MKW. Vorbehalten sind die Rechte Dritter.

Der Nutzer darf die Inhalte zur ausschliesslich privaten Nutzung anzeigen, speichern, ausdrucken und kopieren. Dabei dürfen die Inhalte durch den Nutzer nicht verändert werden und alle Hinweise auf Urheber- und sonstige Immaterialgüterrechte müssen erhalten bleiben. Jede weitergehende Verwendung der Inhalte oder von Teilen davon erfordert die vorherige schriftliche Zustimmung des MKW.

Insbesondere sind ohne vorherige schriftliche Zustimmung des MKW untersagt:

  • jede Form der Weiterverbreitung, Weiterleitung, Bearbeitung und Reproduktion der Inhalte oder von Teilen davon für kommerzielle Zwecke
  • jede Form der Veröffentlichung der Inhalte oder von Teilen davon sowie jede Form der Veröffentlichung von abgeleiteten Arbeiten, die im Wesentlichen auf Inhalten oder Teilen davon basieren, auch für nicht kommerzielle Zwecke
  • die Verknüpfung von anderen Webseiten mit den Inhalten oder von Teilen davon durch Links.

Ausgenommen sind Bilder und Texte im Bereich «Presse», die ohne vorherige schriftliche Zustimmung des MKW ausschliesslich und nur in unmittelbarem Zusammenhang für die Medienberichterstattung über MKW verwendet werden dürfen. Voraussetzung ist die ausdrückliche Angabe der Quelle.

8. Haftungsausschluss

MKW prüft die Inhalte auf deren Richtigkeit und Aktualität. MKW kann jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Inhalte übernehmen. Jede Haftung für Schäden des Nutzers oder Dritter aus der Nutzung der Inhalte wird vom MKW abgelehnt.

MKW kann ausserdem nicht gewährleisten, dass die Website frei von Viren oder anderen schädlichen Bestandteilen ist und haftet nicht für daraus entstehende Schäden des Nutzers oder Dritter.

9. Rechtsanwendung und Gerichtsstand

Anwendbar ist ausschliesslich Schweizer Recht. Sollten eine oder mehrere dieser Nutzungsbedingungen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, Vorschriften oder Gesetzesänderungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleiben alle übrigen Nutzungsbedingungen in Kraft und es kommt diejenige wirksame Regelung zur Anwendung, die dem angestrebten Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Winterthur.

 

Musikkollegium Winterthur, 5. Juli 2017