Russische Weihnacht mit Vladimir Fedoseyev

CHF
  • 39
  • 59
Pass für zwei Tage (3 Konzerte) 93/138
Location
Kirche St. Peter, Zürich
Kategorie
Musikkollegium im St. Peter
Beginn
19.30 Uhr
Ende gegen
21.30 Uhr

Gastronomisches Angebot:

Gönnen Sie sich eine exklusive Übernachtung oder geniessen Sie russische Spezialitäten im Hotel Storchen, Zürich (russisches Dinner, russischer Brunch und russischer Tee) zu Spezialkonditionen.

Mehr Infos auf www.storchen.ch

Besetzung
Leitung
Vladimir Fedoseyev
Klavier
Anna Vinnitskaya
Alexander Skrjabin "Rêverie" e-Moll, op. 24
Sergej Rachmaninoff Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3, d-Moll, op. 30
Peter Iljitsch Tschaikowsky "Der Nussknacker" Ballett-Suite Nr. 1, op. 71 a

Pünktlich zur russischen Weihnacht bringt Vladimir Fedoseyev, der legendäre Nestor unter den grossen Dirigenten Russlands, russische Romantik in einzigartiger Authentizität zum Klingen. Und mit Skrjabin, Rachmaninoff und Tschaikowsky stehen die beliebtesten Komponisten auf dem Programm: Kein Zweifel, in dieser Musik schwingt die vielzitierte "russische Seele" mit. Zudem, Rachmaninoffs drittes Klavierkonzert liegt bei Anna Vinnitskaya in besten Händen - auch sie eine gebürtige Russin, die spätestens 2007 weltweit Aufmerksamkeit auf sich zog, als sie den renommierten Concours Reine Elisabeth gewann.

Sie befinden sich im Archiv.

Normale Ansicht