Margareta Benkova

1. Violine

Margareta Benkova

Margareta Benková (1983) hat an der Musikschule in Novi Sad (Serbien), am Konservatorium für Musik in Bratislava sowie an der “Academy of Music and Performing Arts“ in Bratislava (Slowakei) in der Klasse von Prof. Mária Karlíkova studiert. Ihr Masterstudium hat sie an der ZHdK in der Klasse von Prof. Rudolf Koelman absolviert. Sie hat Meisterkurse mit R. Koelman, S. Mintz, I. Gronich, I. Haendel, S. Schwartz, H. Taub, M. Vaiman und G. Pauk besucht.

Sie ist Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe und spielt Konzerte sowohl solistisch als auch in verschiedenen Kammermusikformationen im In- und Ausland (u.a. Concertgebouw, Amsterdam/Holland, National Philharmonic, Vilnius/ Lithuania oder Carnegie Hall, New York/ USA). Sie war Praktikantin beim Tonhalle-Orchester Zürich und ist seit 2011 Mitglied des Musikkollegiums Winterthur.