Hanna Wieser

1. Violine

Hanna Wieser

Die gebürtige Zürcherin erlangte ihr Lehr- und Konzertreifediplom an der ZHdK bei Ottavio Corti und Anton Fietz. Nachdiplomstudium bei Rudolf Koelman, ZHdK. 1985 trat sie ins Musikkollegium Winterthur ein.

Hanna Wieser leitete diverse Chor- und Instrumental-Ensembles und bildete sich diesbezüglich ständig weiter. Seit 1998 ist sie Leiterin des Kirchenorchesters Oberwinterthur und Mitglied des Konvents Kirchenmusik Winterthur.

Seit 1997 unterrichtet Hanna Wieser an der Jugendmusikschule Winterthur.

Hanna Wieser tankt auch ausserberuflich ihre Energie: in der Familie, bei Freunden, in der Natur- dies auch des Öftern unter dem Sternenhimmel, vorzugsweise auf der Sternwarte Winterthur.