Musikalische Märchenstunde

In der «Musikalischen Märchenstunde» erzählt das Objekttheater TAMTAM Kin- dergartenkindern Geschichten ohne Worte, die mit Melodien und Klängen um- rahmt werden. Sibylle Baumann wiederum bringt den Kleinen drei kurze Ge- schichten näher, begleitet von Flöte, Posaune und Akkordeon. Die Kinder sitzen auf Kissen auf der Bühne und singen und tanzen. Das Lied zum Mitsingen wird ca. sechs Wochen im Voraus an die Lehrpersonen verschickt.

Die Kinder sitzen auf Kissen um sie herum und bewegen sich, singen und tanzen auch mit. So entsteht jedes Mal ein kleines Gesamtkunstwerk zum Träumen.
 
Das Lied zum Mitsingen wird ca. sechs Wochen im Voraus hier zum Download angeboten.
Altersstufe und Teilnehmerzahl

 

Altersstufe

Kindergarten

 

Teilnehmerzahl

Maximal 150 Teilnehmer pro «Musikalische Märchenstunde» 

 

Termine Saison 2020/21

Freitag, 27. März 2020, 9.00 bis 10.00 Uhr und 10.15 Uhr bis 11.15 Uhr, Bühne Stadthaus Winterthur

«Objekttheater TAMTAM» mit Gérard Schiphorst und Marije van der Sande
Violine: Sophie De Jong
Viola: Matthijs Bunschoten
Gitarre/Laute: Ervin Huonder

 

Freitag, 19. März 2021, 9.00 bis 10.00 Uhr, Bühne Stadthaus Winterthur

«Zwischen Himmel und Erde» mit Sibylle Baumann
Flöte: Dimitri Vecchi
Posaune: Frédéric Bonvin
Akkordeon: Christophe Dufaux

 

Die Musikalischen Märchenstunden sind für Winterthurer sowie für auswärtige Kindergartenklassen kostenlos.

Anmeldung

 

Interessierte Klassen melden sich bitte bei Martin Kosak, , Stichwort «Musikalische Märchenstunde».

Bitte beachten Sie, dass Sie erst im September eine Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten.

 

Weblinks

Sibylle Baumann: www.sibyllebaumann.com