Öffentliche Generalproben

Die öffentlichen Generalproben geben Einblick in die Arbeitsweise des Orchesters.

Altersstufe und Teilnehmerzahl

 

Altersstufe

Oberstufen- und Gymnasialklassen

 

Teilnehmerzahl

Maximal zwei Schulklassen pro «Öffentliche Generalprobe» 

 

Termine Saison 2020/21
 
 

Mittwoch, 30. September 2020, 9.30 Uhr, Stadthaus

Musikkollegium Winterthur
Leitung Roberto González Monjas Violoncello Truls Mørk

Werke von Dvořák, Schumann und Schoeck

 

Mittwoch, 11. November 2020, 9.30 Uhr, Stadthaus

Musikkollegium Winterthur
Leitung Thomas Zehetmair Violoncello Alban Gerhardt

Werke von Haydn und Bruckner

 

Mittwoch, 9. Dezember 2020, 9.30 Uhr, Stadthaus

Musikkollegium Winterthur
Leitung Mario Venzago
Trompete Simon Höfele Klavier Marika Gelashvili Englischhorn Franziska van Ooyen

Werke von Jolivet, Beethoven und Copland

 

Mittwoch, 6. Januar 2021, 9.30 Uhr, Stadthaus

Musikkollegium Winterthur
Leitung Michael Sanderling Violine Ilya Gringolts

Werke von Dvořák, Glasunow und Tanejew

 

Mittwoch, 3. Februar 2021, 10.00 Uhr, Stadthaus

Musikkollegium Winterthur
Leitung und Violine Thomas Zehetmair Viola Ruth Killius

Werke von Britten und Tschaikowsky

 

Mittwoch, 24. März 2021, 9.30 Uhr, Stadthaus

Musikkollegium Winterthur
Leitung Duncan Ward Klarinette Andreas Ottensamer

Werke von Lutosławski, Milhaud, Debussy und Dvořák

 

Die öffentlichen Generalproben kosten pro Schüler/in und Lehrperson CHF 5.

Anmeldung

Interessierte Klassen melden sich bitte bei Martin Kosak, , Stichwort «Öffentliche Generalprobe».

Bitte beachten Sie, dass Sie erst im September eine Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten.