Hiromi: The Piano Quintet

CHF
  • 25
  • 40
  • 55
  • 65
Klavier
Hiromi
Violine
NN
Viola
NN
Violoncello
NN
Klavier
Hiromi
Violine
NN
Viola
NN
Violoncello
NN

Hiromi "Silver Lining Suite"

Extrakonzert
Stadthaus Winterthur
  • Beginn 19.30 Uhr
  • Ende gegen 21.30 Uhr

Der Silberstreifen am Horizont - das auch im Englischen sprichwörtliche "silver lining" - gibt der im Jahr 2020 entstandenen Suite der japanischen Jazzpianistin Hiromi den Titel. Komponiert hat sie diese Musik in jenen ersten Pandemie-Monaten, als nicht nur ihr die Zukunft düster und ungewiss vorkam. Statt auf Amerika-Tournee sass Hiromi Mihara, wie sie abseits der Bühne heisst, zu Hause in Tokio. Ohne ihre Trio-Mitmusiker, dafür mit einem befreundeten Geiger, der für sie ein Streichquartett zusammentrommelte. Weil Hiromi als stilistischer Tausendsassa auch über eine klassische Ausbildung verfügt, arrangierte sie nun also neue und bestehende ihrer Kompositionen. Luftig und zupackend klingt bei ihr das Streichquartett und bildet so ein echtes Gegenüber für das hochvirtuose Klavierspiel, das sie seit zwei Jahrzehnten kultiviert wie kaum jemand sonst. Was als Corona-Projekt begann, hat sich als künstlerischen Glücksfall erwiesen, und ist jetzt dort zu erleben, wo Jazz hingehört: Live auf der Bühne!

Hiromi: The Piano Quintet

Hiromi: The Piano Quintet

Sie befinden sich im Archiv.

Normale Ansicht