Mike Künzle erzählt Peter und der Wolf

Das Konzert wird live gestreamt
Leitung
Philippe Béran
Erzähler
Michael Künzle
Leitung
Philippe Béran
Erzähler
Michael Künzle

Sergej Prokofieff

"Peter und der Wolf" op. 67 - Ein musikalisches Märchen
Freikonzert
Stadthaus Winterthur
  • Beginn 18.00 Uhr
  • Ende gegen 19.30 Uhr

Das Konzert ist ausgebucht. Einlass nur mit gültigen Ticket.

Das Konzert wird live gestreamt. Der Zugang zum Live-Stream ist frei.

"Musik & Kulinarik für Zuhause" - Unser Partner Best Catering liefert Ihnen eine köstliche Dinner-Box vor die Haustür.

Bestellen Sie direkt bei BestCatering bis spätestens Donnerstag, 5. Mai 2021, 14.00 Uhr.

Eigentlich wäre das Musikkollegium Winterthur mit diesem Konzert in der Halle 710 in Neuhegi, dem zweiten Stadtzentrum Winterthurs, zu Gast gewesen. Dies auf Einladung der Fachstelle für Quartierentwicklung der Stadt Winterthur. Aus bekannten Gründen ist dies leider nocht nicht möglich. So kommt denn der Stadtpräsident Mike Künzle zurück an seinen früheren Arbeitsort ins Semper Stadthaus. Er wird Ihnen nämlich die zeitlose Geschichte von "Peter und der Wolf" gleich selber erzählen. Von Peter, der trotz aller Warnungen seines Grossvaters einen gefährlichen Wolf einfängt und dabei auf tatkräftige Mithilfe seiner Tierfreunde zählen kann; auf Vogel, Ente und Katze. Erleben Sie unseren Stapi für einmal in einer ganz anderen Rolle, in der er, quasi von Sergej Rachmaninoffs Gnaden, ungestraft Märchen erzählen darf.

In Zusammenarbeit mit

Mike Künzle erzählt Peter und der Wolf

Mike Künzle erzählt Peter und der Wolf

Sie befinden sich im Archiv.

Normale Ansicht