Klassik & Comedy - LAPSUS UND MARTIN O. MIT LIVE-ORCHESTER

CHF
  • 30
  • 43
  • 65
  • 78
Legi 50% Ermässigung, mit ZKB-Karte 20% Ermässigung
Leitung
Roberto González-Monjas
Komikerduo
Lapsus
Stimmartist
Martin O.
Leitung
Roberto González-Monjas
Komikerduo
Lapsus
Stimmartist
Martin O.

Klassik & Comedy

Lapsus mit einigen ihrer beliebtesten Nummern wie «Laufband», «Eiskunstlaufen», «Indoorsurfen» u.a. mit Musik von Johann Strauss Sohn, Johannes Brahms, Dmitri Schostakowitsch u.a.

Martin O. mit Rap, «Cosmophon», «Sidi Abdel Assar» u.a.

Orchesterwerke von Maurice Ravel, Wolfgang Amadeus Mozart und Sergej Prokofieff

Extrakonzert
Stadthaus Winterthur
  • Beginn 19.30 Uhr
  • Ende gegen 21.30 Uhr

Covid-19: Gemäss Vorschrift des Bundes sind wir verpflichtet, jeden Besucher zwecks Contact-Tracings mit Name und Kontaktdaten zu erfassen. Die Platznummer auf dem Billett ist verbindlich und muss eingehalten werden.

Wo Lapsus auftritt, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen, denn Theo Hitzig und Bruno Gschwind bringen garantiert alles durcheinander. Sie kommen auf ihren Laufbändern ins Schwitzen und fegen in wilden Pirouetten über die Bühne. Der Stimmenartist Martin O. intoniert mit Charme, Humor und schwindelerregender Vielstimmigkeit sowohl Eigenkreationen wie auch Klassiker im perfekten Zusammenspiel mit dem Orchester. Zudem ist er nicht nur mit einer aussergewöhnlichen Stimme, sondern auch mit innovativer Loop-Technik ausgestattet. Dazwischen spielt das Musikkollegium Winterthur unter der Leitung seines charismatischen Konzertmeisters Roberto González Monjas bekannte und schmissige Orchesterwerke. Alles in allem eine hochexplosive, wohlklingende, verdrehte und überraschende Kombination aus Comedy und Klassik, mit der das Casinotheater und das Musikkollegium Winterthur in dieser neuen Koproduktion aufwarten.

In Zusammenarbeit mit

Unterstützt durch

Das könnte Sie auch interessieren

Klassik & Comedy - LAPSUS UND MARTIN O. MIT LIVE-ORCHESTER

Klassik & Comedy - LAPSUS UND MARTIN O. MIT LIVE-ORCHESTER

Sie befinden sich im Archiv.

Normale Ansicht