Weihnachtskonzert

Das Konzert wird im Saal gespielt und live gestreamt. Zugangscode zum Live-Stream: Xmas2020

Arcangelo Corelli

Concerto grosso g-Moll, op. 6/8 "Fatto per la notte di natale"

Georges Bizet

Sinfonie Nr. 1 C-Dur

Ludwig van Beethoven

Sinfonie Nr. 2 D-Dur, op. 36
Freikonzert
Bei Ihnen zu Hause
  • Beginn 17.00 Uhr
  • Ende gegen 18.30 Uhr

Leider kann das ursprünglich vorgesehene Programm mit Chorbeteiligung aufgrund des bestehenden Singverbots nicht aufgeführt werden. Wir bitten um Verständnis.

"Musik & Kulinarik für Zuhause" - Unser Partner Best Catering liefert Ihnen eine köstliche Dinner-Box vor die Haustür.

Bestellen Sie direkt bei BestCatering bis spätestens 14.00 Uhr am Vortag des Konzerts.

Corellis "Weihnachtskonzert" trägt seinen Beinamen ganz zu Recht: Weil es laut Erstdruck "fatto per la notte di natale" ist, und weil im letzten Satz, einer unendlich sanft wiegenden "Pastorale", gewissermassen das Lukasevangelium zu klingen beginnt. Bizets quirlige C-Dur-Sinfonie blickt mit dem "Rückspiegel" unseres Saisonthemas zurück zu Gounod und Haydn. Es ist das unbeschwerte Werk eines 17-Jährigen, das zu dessen Lebzeiten allerdings nie aufgeführt wurde. Erst 1935 erschien die Sinfonie im Druck und erlebte unter der Leitung von Felix Weingartner in Basel ihre Uraufführung. Und mit der überschäumend positiven Lebensfreude von Beethovens 2. Sinfonie entlassen wir Sie beschwingt in die bevorstehenden Weihnachtstage!

Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert

Sie befinden sich im Archiv.

Normale Ansicht