Schumanns Cellokonzert (öGP)

CHF
  • 20
Mitglieder gratis, freie Platzwahl, unbedingt Vorverkauf benutzen!

Musikkollegium Winterthur

Leitung Roberto González Monjas

Violoncello Maximilian Hornung

Othmar Schoeck "Sommernacht" op. 58

Robert Schumann Konzert für Violoncello und Orchester a-Moll, op. 129

Antonin Dvorak Sinfonie Nr. 7 d-Moll, op. 70

Öffentliche Generalprobe
Stadthaus Winterthur
  • Beginn 09.30 Uhr
  • Ende gegen 12.30 Uhr

Covid-19: Gemäss Vorschrift des Bundes sind wir verpflichtet, jeden Besucher zwecks Contact-Tracings mit Name und Kontaktdaten zu erfassen.

Aufgrund unvorhergesehener Umstände ist Truls Mørk leider nicht in der Lage bei uns aufzutreten. Wir sind glücklich, dass Maximilian Hornung für ihn einspringen kann.

Hinweise zu den öffentlichen Generalproben:

Die öffentlichen Generalproben geben Einblick in die Arbeitsweise des Orchesters.

Bitte beachten Sie, dass die Programme nicht wie im Konzert dargeboten werden. Unterbrechungen, Wiederholungen oder Kürzungen liegen im Ermessen des Dirigenten.

Änderungen gegenüber dem gedruckten Programm bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Nach Probebeginn darf der Saal nur bei Unterbrechungen oder in der Pause betreten oder verlassen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Schumanns Cellokonzert (öGP)

Schumanns Cellokonzert (öGP)

Sie befinden sich im Archiv.

Normale Ansicht