Eine Welt - Konzert im Rahmen von Afro-Pfingsten 2020

CHF
  • 40
Mitglieder CHF 35, nummerierte Plätze
Leitung
Roberto González Monjas
Akkordeon
Viviane Chassot
Leitung
Roberto González Monjas
Akkordeon
Viviane Chassot

Astor Piazzolla

Cuatro Estaciones Porteñas (Desniatikov)

Helena Winkelman

Alte Schweizer Volkslieder und Tänze in Bearbeitungen für Akkordeon und Orchester

NN

Supporting Act (Band) von Afro-Pfingsten, Details tbd

Astor Piazzolla

Suite Punta del Este
Extrakonzert
Stadthaus Winterthur
  • Beginn 17.00 Uhr
  • Ende gegen 19.00 Uhr

Ende Mai 2020 finden die Afro-Pfingsten zum 30. Mal statt! Zu diesem Jubiläum darf ein Beitrag des Musikkollegiums Winterthur nicht fehlen, und so spannen die beiden Traditionsveranstalter für ein einzigartiges Konzertprojekt zusammen. Das Programm bringt den Süden in den Stadthaussaal: Astor Piazzolla lässt uns die vier Jahreszeiten seiner Heimatstadt Buenos Aires erleben, welche der Konzertmeister des Musikkollegiums Winterthur, Roberto González Monjas, als Solist an der Geige mit spanischem Temperament interpretieren wird. Die Schweizer Ausnahmekünstlerin am Akkordeon, Viviane Chassot, nimmt uns danach mit an den chilenischen Strand in Punta del Este. Ein Supporting Act von Afro-Pfingsten wird uns überdies an der Sonne und Lebensfreude Afrikas teilhaben lassen. Dazwischen erklingen Schweizer Volkslieder und Tänze, die die Schaffhauser Musikerin und Komponistin Helena Winkelman eigens für den Anlass für Orchester und Akkordeon bearbeitet hat. Ein wahrlich weltumspannendes Konzertprogramm, das Sie beschwingt an den Afro-Pfingsten ausklingen lassen können.

Afro-Pfingsten, 26. - 31. Mai 2020

afro-pfingsten.ch

In Zusammenarbeit mit

Unterstützt durch

Eine Welt - Konzert im Rahmen von Afro-Pfingsten 2020

Eine Welt - Konzert im Rahmen von Afro-Pfingsten 2020

Sie befinden sich im Archiv.

Normale Ansicht