"Der goldene Vogel" - drei Volksmärchen aus aller Welt

CHF
  • 25
Kinder 2 - 5 Jahre CHF 5, freie Platzwahl
Erzählerin
Sibylle Baumann
Harfe
Selina Cuonz
Violine, Gitarre und Gesang
Benj Hartwig
Erzählerin
Sibylle Baumann
Harfe
Selina Cuonz
Violine, Gitarre und Gesang
Benj Hartwig

Musikalische Märchenstunde

Drei kurze Volksmärchen für kleine Kinder, umrahmt mit Musik und Gesang.

Musikalische Märchenstunde
Stadthaus Winterthur
  • Beginn 14.00 Uhr
  • Ende gegen 15.00 Uhr

Die Musikalische Märchenstunde richtet sich an Kinder ab zwei Jahren und ihre Begleitpersonen. Auf der Bühne sitzend, sind die Kleinen ganz nah am Geschehen. Die Märchengeschichten werden mit kurzen Zwischenspielen umrahmt.

Am Sonntag, 24. Februar 2019 ist es wieder so weit: Die Kleinsten unter unseren Konzertbesuchern sind herzlich ins Stadthaus Winterthur eingeladen! Eltern, Gotte und Götti oder Grossmami und Grosspapi dürfen natürlich auch mitkommen. Die Musikalische Märchenstunde ruft. Der Saal liegt im Dunklen, nur spärlich beleuchtet, denn das Geschehen spielt sich auf dem Orchesterpodium ab. Wo sonst die Orchestermusiker sitzen, Bassgeigen, Pauken und Trommeln den Platz belegen, werden für die Kinder Kissen ausgelegt und Stühle für die Erwachsenen bereitgestellt. Denn diese besondere Märchenstunde muss man aus nächster Nähe erleben. Wie sollte man sonst die Erzählerin verstehen und hören, was sie für wundersame Geschichten erzählt? Und die Instrumente kann man auch am besten aus der Nähe bestaunen und beobachten, wie die Finger flink an der Harfe zupfen und der Bogen über die Saiten streicht. Lassen Sie sich für eine Stunde in eine magische Welt entführen!

"Der goldene Vogel" - drei Volksmärchen aus aller Welt

Sie befinden sich im Archiv.

Normale Ansicht