Familientag

CHF
  • 25
  • 35
mit ZKB-Karte 20% Ermässigung
Leitung
Roberto González Monjas
Einstudierung WJSO
Simon Wenger
Violoncello
Chiara Enderle
Chöre
Kinder- und Jugendchor Konservatorium Winterthur
Einstudierung
Christoph Bachmann
Leitung
Roberto González Monjas
Einstudierung WJSO
Simon Wenger
Violoncello
Chiara Enderle
Chöre
Kinder- und Jugendchor Konservatorium Winterthur
Einstudierung
Christoph Bachmann

George Gershwin

"An American in Paris"

Peter Iljitsch Tschaikowsky

Rokoko-Variationen für Violoncello und Orchester A-Dur, op. 33

John Williams

Filmmusik aus "Harry Potter"
Familienkonzert
Rychenbergpark Winterthur
  • Beginn 18.00 Uhr
  • Ende gegen 19.30 Uhr

15.00 Uhr: Parköffnung - Picknick im Park oder Zvieri im Bistro

15.00 - 17.30 Uhr: "Pop ups" - musikalische Intermezzi mit diversen Ensembles des Konservatoriums Winterthur im ganzen Gelände

15.45 Uhr und 17.10 Uhr: "Der goldene Vogel" - Musikalische Märchenstunde unter den Magnolien mit Sibylle Baumann (Erzählerin), Selina Cuonz (Harfe) und Benj Hartwig (Violine, Gitarre und Gesang)

16.20 Uhr: Finale des "Piano Street Contest"

18.00 Uhr: Hauptkonzert auf der Openair-Bühne

Am Sonntag ist traditionell Familientag am Classic Openair. Ein Fest für Jung und Alt, mit Picknick, mit einer musikalischen Märchenstunde und einem «ausgewachsenen» Konzert des Winterthurer

JugendSinfonieOrchesters side by side mit dem Musikkollegium Winterthur. Junge, hochbegabte Musiker geben den Ton an: Roberto González Monjas, der erfolgreiche Konzertmeister beim Musikkollegium Winterthur, und Chiara Enderle, ein neuer, ebenfalls noch junger Stern am Cellohimmel. Die Presse feierte sie als «eines der grössten Cello-Talente», und sie ist überzeugt, dass das Cello mit seinem sinnlichen Klang an tiefere Schichten unseres Unbewussten zu rühren vermag. «Wenn man es spielt, umarmt man es zugleich», sagt sie. Man hört es ihrem Spiel an. Längst ist sie auch auf den grossen Konzertpodien im Ausland ein Begriff, und natürlich liebt sie die grossen Auftritte als Solistin.

Unterstützt durch

Familientag

Familientag

Sie befinden sich im Archiv.

Normale Ansicht