Freikonzert im Park der Villa Bühler

Eintritt frei
Leitung
Georg Köhler
So Awatsuji
Moderation
Patricia Moreno
Leitung
Georg Köhler
So Awatsuji
Moderation
Patricia Moreno

Ludwig van Beethoven

Ouvertüre und Szenen aus der Ballettmusik "Die Geschöpfe des Prometheus", op. 43

Ludwig van Beethoven

Aus Sinfonie Nr. 6 F-Dur, op. 68 "Pastorale", 2. Satz

Wolfgang Amadeus Mozart

Divertimento D-Dur, KV 136

Richard Wagner

"Siegfried-Idyll" E-Dur, WWV 103

Ferruccio Busoni

Lustspiel-Ouvertüre, op. 38
Freikonzert
Park der Villa Bühler (Münzkabinett)
  • Beginn 17:00 Uhr
  • Ende gegen 18.30 Uhr

Bei schlechtem Wetter im Stadthaus

Ein Freikonzert im Park: Gibt es einen idyllischeren Ort, um klassischer Musik zu lauschen? Mit Wagners fast kammermusikalisch intimem "Siegfried-Idyll" und Mendelssohn Bartholdys unsterblicher "Sommernachtstraum"-Ouvertüre nimmt das Musikkollegium Winterthur die einzigartige Atmosphäre im Park der Villa Bühler programmatisch auf: Romantik pur. Perfekt dazu passt auch Prokofieffs populäre "Symphonie classique", die den hehren klassischen Stil, wie ihn beispielsweise Beethoven in seiner "Prometheus"-Musik pflegt, mit einem schelmischen Augenzwinkern auf die Schippe nimmt und mit "schrägen" Klängen liebevoll parodiert. Ein Heidenspass - und ein musikalisches Fest für die ganze Familie.

In Zusammenarbeit mit

Freikonzert im Park der Villa Bühler

Freikonzert im Park der Villa Bühler

Sie befinden sich im Archiv.

Normale Ansicht