Kit Armstrong spielt Beethoven

CHF
  • 28
  • 39
  • 60
  • 72
Online Tickets
Leitung
Mario Venzago
Klavier
Kit Armstrong
Leitung
Mario Venzago
Klavier
Kit Armstrong

Ludwig van Beethoven

Ouvertüre "Leonore" Nr. 2 C-Dur, op. 72a

Ludwig van Beethoven

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-Moll, op. 37

Robert Schumann

Sinfonie Nr. 1 B-Dur, op. 38 "Frühling"
Abonnementskonzert
Stadthaus Winterthur
Abo 12/8
  • Beginn 19:30 Uhr
  • Ende gegen 21.30 Uhr

Er ist nicht nur in Winterthur ein besonders beliebter Gast – längst hat Kit Armstrong die Konzertpodien der bedeutendsten Musikzentren in der Alten und Neuen Welt erobert, und das mit nachhaltigem Erfolg. Dennoch verbindet den jungen Pianisten eine besonders herzliche künstlerische Beziehung zu Winterthur. Diesmal zu erleben in Beethovens drittem Klavierkonzert, mit dem Beethoven einst das Tor zu neuen konzertanten Welten aufstiess. Dasselbe gilt auch für Schumanns «Frühlings»-Sinfonie, die den sinfonischen Aufbruch in die deutsche Naturromantik vollzieht und gerade deshalb beim Publikum wie bei den Musikern besonders beliebt ist.

Unterstützt durch

Kit Armstrong spielt Beethoven

Kit Armstrong spielt Beethoven

Sie befinden sich im Archiv.

Normale Ansicht